Tüfteln und begreifen auf der forscha 2019

Vom 15.-17. November 2019 sind wir Teil der Mitmachmesse forscha in München.
Spielerisch entdecken Kinder und Jugendliche den Spaß am Experimentieren, Programmieren, Entwickeln, Basteln und Forschen. In Workshops und Werkstätten erlebt der Nachwuchs die Faszination von MINT (Mathe, Informatik, Naturwissenschaft, Technik) und mehr.
Die Aussteller machen über alle Sinne begreifbar, was in Schule, Ausbildung, Studium und Beruf gefragt ist. Industrieunternehmen, Handwerksbetriebe, Verbände, Ministerien, Bildungs- und Forschungseinrichtungen bieten ein packendes Programm aus den Bereichen Robotics, Künstliche Intelligenz, Raumfahrt, Astronomie, (Bau)handwerk, Metallverarbeitung, Kreislaufwirtschaft und mehr. Neben der MINT-Begeisterung wird so auch ein Interesse für gesellschaftliche Themen und zukunftsweisende Entwicklungen geweckt.

An unserem Stand hast du unter anderem die Möglichkeit, unseren Digitalen Baukasten auszuprobieren. Dabei kannst du entweder ohne Anmeldung oder in einem unserer angeleiteten Workshops kreativ werden und dein eigenes Spielzeug bauen. Außerdem haben wir neben vielen anderen Dingen einen 3D-Drucker im Gepäck, den du live in Action erleben kannst.

Wann:
15.11.2019: 9:00 bis 18:00 Uhr
16.11.2019: 10:00 bis 20:00 Uhr
17.11.2019: 10:00 bis 18:00 Uhr

Wo:
Halle 1, D30
MOC München
(Google-Maps)


Der Digitale Baukasten ist auch als App für Tablets zum Download verfügbar!

Teile diesen Artikel mit deinem Netzwerk.

E-Mail
Facebook
WhatsApp
Twitter
LinkedIn

Weitere Artikel im Blog

X
X