Neue TinkerSchool Komplettpakete für Schulen auf der didacta

Vom 24. bis 28.03.2020 findet in Stuttgart die Bildungsmesse didacta statt. Als Europas größte Fachmesse gibt sie umfassende Einblicke in das gesamte Bildungswesen. Das Angebot reicht dort von der frühkindlichen Bildung, über die berufliche Bildung bis hin zum lebenslangen Lernen. Darüber hinaus ergänzt ein hochkarätiges Fortbildungsprogramm für Lehrkräfte, Erzieher*innen, Ausbilder*innen, und Trainer*innen das Angebot der vielseitigen Ausstellung. Weiterhin haben sich auch Vertreter*innen aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft angekündigt, um sich über die Bildung der Zukunft auszutauchen und neue Wege zu beschreiten.

TinkerToys ist in diesem Jahr erstmals auf der didacta Bildungsmesse vertreten. Gemeinsam mit Christiani, dem Bildungsprofi für technische Lehrmittel & Ausbildungsmaterial, stellen wir in Halle 7, Stand G12 unsere neuen TinkerSchool-Komplettpakete für den Einsatz in Schulen und Makerspaces vor.
 

Günstige TinkerSchool Pakete für Einsteiger

Mit dem aktualisierten TinkerSchool Paket 1 können Schulen für nur 699 Euro ein Komplettpaket aus TinkerSchool-Schullizenz, einem zuverlässigem 3D-Drucker, dem passenden Filament und Lehrmaterial für den Einsatz im Unterricht erwerben. Durch den Einsatz von TinkerSchool können vielfältige Lernziele in verschiedenen Altersstufen und Fächern erreicht werden. Vom Einsatz in der Mathematik im Bereich der Geometrie ab Klassenstufe 3, bis hin zur Entwicklung von Produkten oder Anschauungsmodellen in den MINT-Fächern bis Klassenstufe 10. Des weiteren ist die Anschaffung der Komplettpakete in vielen Bundesländern im Rahmen des Digitalpakt förderfähig.
 

Neue TinkerSchool Pakete für Einsteiger

Außerdem ist TinkerSchool zur didacta erstmals als Komplettpaket mit 3D-Drucker und VR-Brille zu einem attraktiven Setpreis verfügbar. Durch die Verknüpfung dieser digitalen Technologien ermöglichen Sie Schülerinnen und Schülern neue Lernerfahrungen: Von der 3D-Konstruktion an PC oder Tablet, zur immersiven Betrachtung und Prüfung in der VR-Brille, bis zum fertigen selbstgestalteten Objekt aus dem 3D-Drucker.

Für die Techniker*innen von morgen – bereits ab der 3. Klasse.
 

TinkerSchool ist auch als App für Tablets verfügbar

Mit der TinkerSchool App kannst du mit deinem Tablet auf den Digitalen Baukasten deiner Schule zugreifen. Deine Schule hat noch keine TinkerSchool-Lizenz? Dann kannst ganz einfach den kostenfreien 60 Tage Test starten.

Teile diesen Artikel mit deinem Netzwerk.

E-Mail
Facebook
WhatsApp
Twitter
LinkedIn

Weitere Artikel im Blog