TinkerSchool Lizenzen für Schulen

Der Digitale Baukasten ist das 3D Konstruktionsprogramm für den Einsatz in der Schule. Die TinkerSchool Schullizenzen bieten Lehrkräften, sowie Schülerinnen und Schülern zahlreiche Vorteile. Ein breites Angebot an frei verfügbarem Unterrichtsmaterial unterstützt bei der Unterrichtsgestaltung. Es stehen Themen zu verschiedenen Fächern im MINT-Bereich, Kunst aber auch fächerübergreifende Projekte (bspw. zur digitalen Produktentwicklung) zur Verfügung.
Dank intuitiver Gestaltung und erprobtem Unterrichtsmaterial können die Schüler:innen innerhalb weniger Minuten mit Ihren 3D Designs und Konstruktionen starten. Es sind keine Vorkenntnisse für die CAD Konstruktion notwendig. Der niederschwellige Ansatz führt zu motivierenden Erfolgserlebnissen.

„TinkerSchool ist eine hervorragende Art und Weise um in ein CAD-Programm einzusteigen. Die Anleitung und die Bedienung ist sehr schön selbsterklärend. Die Kinder und Jugendlichen haben Spaß an ihren eigenen Produkten, die sie hier selbst herstellen können.“

Angelika Schwarzer-Riemer, Lehrerin an der KGS Hemmingen
Die 3D-Modelle können in der Kursverwaltung für Lehrkräfte zentral verwaltet werden. Es stehen verschiedene Exportmöglichkeiten zur Verfügung. Der 3D-Druck Export optimiert die 3D Modelle für die anschließende Verwendung mit beliebigen 3D-Druckern. Beim VR/AR Export wird das 3D Modell in einem Dateiformat exportiert, das für die meisten VR/AR Anwendungen genutzt werden kann. Für den Export stehen hilfreiche Anleitungen zur Verfügung.

Features

• Konstruktionssoftware speziell für Kinder ab Grundschulalter
• geeignet für Tabletklassen (Apple, Android, Windows)
• komplett auf Deutsch
• umfangreiches OER
Unterrichtsmaterial für mehr als 60 Unterrichtstunden
Lerneinheiten in verschiedenen Formaten (Onlinekurs, Moodle Kurs, Arbeitsblätter)
• interaktive Lehrvideos mit H5P Inhalten
• einfache Integration in den Unterricht durch Lehrplananbindung
• zentrale Verwaltung und Administration von Kursen mit 3D-Druck und VR/AR Export
• Sicheres und einfaches Anlegen von Schülerkonten ohne E-Mail-Adresse
• Zugriff über Server in Deutschland
• hoher Datenschutzstandard (DSGVO-konform)

Wählen Sie die passende Lizenz aus

Klassenlizenz

Sie möchten 3D-Konstruktion und 3D-Druck in einer Klasse, einem Projekt oder im Rahmen einer AG nutzen? Die TinkerSchool Klassenlizenz ist für Sie richtig.
59,00 inkl. 19 % MwSt.
  • max. 1 Lehrerkonto
  • max. 1 Kurs
  • max. 40 Schülerkonten
  • 1 Jahr Laufzeit (keine automatische Verlängerung)
  • Support per Telefon und E-Mail (1 Jahr)

Schullizenz

Sie möchten TinkerSchool im Kollegium in mehreren Klassenstufen integrieren und das umfangreiche Unterrichtsmaterial in verschiedenen Fächern nutzen? Wählen Sie die Schullizenz.
349,00 inkl. 19 % MwSt.
  • unbegrenzte Anzahl Lehrerkonten
  • unbegrenzte Anzahl Kurse
  • unbegrenzte Anzahl Schülerkonten
  • 1 Jahr Laufzeit (automatische Verlängerung)
  • Support per Telefon, E-Mail und Videokonferenz (1 Jahr )

Keine passende Lizenz gefunden?

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot für den Kauf auf Rechnung. Angepasst an Ihren geplanten Einsatzzweck und Finanzierungszeitraum sind auch andere Lizenzlaufzeiten möglich. Individuelle Volumenlizenzen für Schulträger (bei Bedarf mit Datenspeicherung auf dem eigenen Bildungsserver) sind ebenso möglich, wie Verleihlizenzen für Medienzentren oder den Einsatz in Bibliotheken.
X
X